Beim EinschwimmenDer 2. Weihnachtswettkampf des SV Westfalen für seine Nachwuchsschwimmer fand am Nikolaus-Sonntag im Hallenbad Mengende statt. Bei diesem Wettkampf geht es zum einen darum, dass die Kinder ihren Eltern zeigen, welche Fortschritte sie gemacht haben. Zum anderen soll auch ein wenig Wettkampfluft geschnuppert werden. Gemessen wurde sich in den Disziplinen Brust-, Freistil- und Rückenschwimmen über 25m. Heinz Lemmer und sein Team der Schwimmausbildung konnten viele persönliche Bestleistungen den Kindern attestieren. „Es ist immer wieder schön mit zu erleben, mit welcher Begeisterung die Kinder sich in den Wettkampf einbringen.“ Die Wasserball-Jugend hat im Anschluss noch eine kleine Präsentation ihres Könnens geliefert. Viele Wettkämpfer ließen es sich nicht nehmen, selbst einmal diese Sportart für sich zu entdecken.Vorführung Wasserball

Abgerundet wurde der Tag mit der Verleihung der Urkunden und einem kleinen Dankeschön.

Bilder: Uwe Weckelmann

 

Unser Druckpartner:

Für die Unterstützung im Druck unserer Medien auf Papier danken wir herzlich!

Unterwasserrugby-Trailer

Winterfreizeit Zillertal 2015

Weihnachtsfünfkampf 2014