Wir bieten Schwimmkurse für jung und alt an. Von 2,5 bis 4 Jahre erfühlen die Kinder die Wasserwelt und schwimmen ihre ersten Züge. Ab 4 Jahren lehren wir Schwimmen nach dem SwimStars-Konzept. In der Kinder-Schwimmausbildung gibt es nun nicht mehr Seepferdchen, Bronze, Silber und Gold: Der Wassergewöhnung dienen bei uns die SwimStars Grün, Türkis, Blau – die ersten Züge in Richtung Sportschwimmen erschwimmen die Kinder mit den SwimStars Rot, Schwarz, Gold. Der Vorteil? Kleine Erfolgserlebnisse sichern den Spaß und motivieren die Kinder, dabei zu bleiben. 

Zur Anmeldung für die Schwimmkurse bitten wir darum, das Formular unter "Kurs anfragen" vollständig auszufüllen. Es entsteht hierdurch keine verbindliche Anmeldung. Wenn in den Schwimmkursen ein passender Platz frei wird, werden wir uns über die Kontaktdaten im Formular mit Ihnen in Verbindung setzen. Die Erwachsenen-Schwimmkurse sind von diesem Formular ausgenommen und können nur über die Funktion "Kurse buchen" angemeldet werden.

Schwimmkurse Wassergewöhnung im Südbad Dortmund

Kursdauer: 40 Minuten

Kleinkinderschwimmen (2,5 - 4 Jahre): Mittwoch, zwischen 16:00 Uhr und 18:00 Uhr im Südbad.

SwimStars Grün/Türkis/Blau: Mittwoch, zwischen 16:00 Uhr und 20:00 Uhr und Donnerstag, zwischen 18:00 Uhr und 20:00 Uhr im Südbad.

Ansprechpartnerin: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schwimmkurse "Ich kann Schwimmen"

Kursdauer: 1 Stunde

SwimStars Blau/Rot: Montag und Mittwoch von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr im Südbad.

SwimStars Rot/Schwarz/Gold: Donnerstag von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr im Südbad.

In Hombruch:

SwimStars Rot: Mittwoch von 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr im Hallenbad Hombruch.

Talentis 1: Dienstag und Donnerstag von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr im Hallenbad Hombruch.

Ansprechpartnerin: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

In Mengede:

SwimStars Rot: Dienstag und Freitag zwischen 17:00 Uhr und 19:00 Uhr im Hallenbad Mengede.

Talentis 2: Dienstag und Freitag von 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr im Hallenbad Mengede.

Ansprechpartner: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ferien-Schwimmkurse "NRW kann Schwimmen"

Schwimmkurse für Nichtschwimmer: Osterferien, Sommerferien und Herbstferien im Südbad und Hallenbad Mengede

Ansprechpartner: NDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schwimmkurse für Erwachsene

Anfängerschwimmen: Mittwoch von 20:00 Uhr bis 21:00 Uhr im Südbad.

Studentenschwimmen: Mittwoch von 20:45 Uhr bis 21:45 Uhr im Südbad.

Technikkurs (Einsteiger, Fortgeschrittene): Donnerstag von 20:15 Uhr bis 21:30 Uhr im Südbad.

Ausdauerkurs: Donnerstag von 20:15 Uhr bis 21:30 Uhr im Südbad.

Ansprechpartner: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

1. Anmeldung

Die Teilnahme am Training setzt den rechtzeitigen Eingang der Anmeldung und die Entrichtung der Kursgebühr voraus. Die Teilnahme/Anmeldung zu mehr als einer Trainingseinheit bzw. -gruppe ist nicht möglich. Bitte geben Sie für jede(n) Jugendliche(n) ein eigenes Anmeldeformular ab.

2. Trainingszeiten/Gruppeneinteilung

Die Anmeldung der Kurse erfolgt nach dem Leistungsstand des Teilnehmers. Bitte melden Sie Ihr Kind nur zu einer für ihn/sie passenden Gruppe an, da eine Unter- oder Überforderung nicht den gewünschten Trainingseffekt bringen wird. Sollte aus unserer Sicht eine Fehlplatzierung erfolgt sein, behalten wir uns vor, den Teilnehmer nach Rücksprache mit dem Erziehungsberechtigten einer anderen Gruppe zuzuteilen.

3. Abrechnung

Der Beitrag ist ein Festbeitrag für den Trainingskurs. Innerhalb eines Trainingskurses ist eine Kündigung der Schwimmausbildung nicht möglich. Der Betrag muss vor Beginn des Kurses in voller Höhe gezahlt werden. Nachträgliche Erstattungen sind nur in Ausnahmefällen möglich.

4. Versäumnis

Die Gebühr für vom Schwimmer nicht genutzte Trainingstermine wird nicht erstattet. Ebenso besteht kein Anspruch auf einen Nachholtermin. Sollten die Trainingseinheiten wegen der Abwesenheit des Trainers ausfallen, wird von dem Trainerteam ein qualifizierter Ersatz gestellt. Unvorhergesehene Ausfälle eines Kurstages werden nachgeholt (z.B. Badschließung).

5. Aufsichtspflicht:

Die Aufsichtspflicht bei minderjährigen Kindern beschränkt sich auf die Dauer des Trainings. Der Verein kann vor Beginn und nach Ende des Trainings keine Aufsichtspflichten übernehmen. Die Eltern/Erziehungsberechtigten müssen deshalb dafür Sorge tragen, ihr/e Kind/er pünktlich zum Training zu bringen und nach dem Training auch wieder pünktlich in Empfang zu nehmen.

Unser Druckpartner:

Für die Unterstützung im Druck unserer Medien auf Papier danken wir herzlich!

Unterwasserrugby-Trailer

Winterfreizeit Zillertal 2015

Weihnachtsfünfkampf 2014