Kein Sieg, aber trotzdem glücklich – das kann unsere Wasserballjugend auch sein!

Kein Sieg, aber trotzdem glücklich – das kann unsere Wasserballjugend auch sein!

Mit einem spannenden und packenden Spiel eröffnete die Wasserballjugend am Sonntag als Gastgeber die Turniersaison der U13-Klasse. 
Rundum glücklich zeigte sich Trainer Klaus-Dieter "Schaumi" Schaum über die ersten drei Viertel. Hier gelang es den Kindern gegen die erfahrenen Gäste aus Hohenlimburg gegenzuhalten. So war das Spiel mit Zwischenständen von 4:1, 5:6 und 8:8 Toren zunächst ausgeglichen. Wenngleich im letzten Viertel auch die Kräfte schwanden und die Hohenlimburger schließlich als Sieger (9:16) nach Hause fuhren, so kann absolut von einem erfolgreichen Start gesprochen werden. Insgesamt bleibt unter dem Strich eine großartige Mannschaftsleistung festzuhalten, die für die Zukunft hoffen lässt!

Spieler: Markovic K. + N. Jacob, Jechalik, Schunke, Duesberg, Zeibig, Borischek, Henkies, Najib, Baruth

Unser Druckpartner:

Für die Unterstützung im Druck unserer Medien auf Papier danken wir herzlich!

Unterwasserrugby-Trailer

Winterfreizeit Zillertal 2015

Weihnachtsfünfkampf 2014