';

Kategorien

Unser Druckpartner:

Für die Unterstützung im Druck unserer Medien auf Papier danken wir herzlich!

Stadtradeln vom 02.09. – 22.09.2019

Die Stadt Dortmund nimmt vom 02. September bis 22. September 2019 am STADTRADELN teil. Alle, die in der Stadt Dortmund wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.

Wir, als SV Westfalen Dortmund, haben uns entschlossen diese Aktion zu unterstützen und damit unseren Mitgliedern die Chance zu geben sich daran zu beteiligen.

Wer hat etwas davon?

STADTRADELN ist eine nach Nürnberger Vorbild weiterentwickelte Kampagne des Klima-Bündnis, dem größten Netzwerk von Städten, Gemeinden und Landkreisen zum Schutz des Weltklimas, dem rund 1.700 Mitglieder in 26 Ländern Europas angehören. Mit der Kampagne steht Kommunen eine bewährte, leicht umzusetzende Maßnahme zur Verfügung, um in der Kommunikation/Öffentlichkeitsarbeit für nachhaltige Mobilität aktiv(er) zu werden. Im Rahmen des Wettbewerbs treten Teams aus Kommunalpolitiker*innen, Schulklassen, Vereinen, Unternehmen und Bürger*innen für Radförderung, Klimaschutz und Lebensqualität in die Pedale.

Ziel der Kampagne ist es, einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten, ein Zeichen für vermehrte Radförderung in der Kommune zu setzten – und letztlich Spaß beim Fahrradfahren zu haben! Kommunalpolitiker*innen als die lokalen Entscheider*innen in Sachen Radverkehr können „erfahren“, was es bedeutet, in der eigenen Kommune mit dem Rad unterwegs zu sein und dann Verbesserungsmaßnahmen anstoßen bzw. umsetzen.

Hier könnt Ihr mehr Hintergründe zur Kampagne erfahren.

Wie kann ich mitmachen?

Registriert Euch unter folgendem Link: https://www.stadtradeln.de/index.php?&&id=7259

Gebt zuerst das Bundesland Nordrhein-Westfalen ein und dann Dortmund.

 

Auf der nächsten Seite dem Team SV Westfalen Dortmund beitreten

 

und dann registrieren

Nach der Bestätigung der Registrierung die App runterladen,

Anschließend in App anmelden und losradeln.

Was hat das Team geleistet?