SV Westfalen U-14 zahlt Lehrgeld gegen Hamm

In den ersten beiden Vierteln taten sich unsere Kids schwer gegen die robuste und aggressive Spielweise des Gegners, steigerten sich jedoch in den zwei verbliebenen Vierteln des Spiels insofern, das sie keinen Ball verloren gaben und im Rahmen ihrer Möglichkeiten gegen die älteren und körperlich deutlich stärkeren Gegner um jeden Ball fighteten.

Share
U14 mit Zwei Neulingen gegen Lünen am Start

Bei dem Spiel SV Westfalen gegen SV Lünen haben zum ersten Mal die beiden Neuzugänge Hajar Chetoui und Bo Feldmann mitgespielt und haben ihre Sache richtig super gemacht. Im 2.

Share

Die Damen des SV Westfalen Dortmund unterlagen im heimischen Südbad den Gästen aus Darmstadt 13:20.

Share

SV Westfalen I gegen BW Bochum IV Am Dienstag fungierten die Westfalen erstmals in dieser Saison als Gastgeber im Freibad Volksbad. Bei eher lauen Temperaturen wurde das Spiel im Wasser

Share

Erfolgreich gestaltete sich der Jahresauftakt für die Westfalen bei einem Heimspiel am Sonntag gegen die Gäste aus Werne. Allerdings ist dort wo Licht ist, zumeist auch Schatten. So konnte das erste Viertel zwar

Share

Am Dienstag Abend empfing das UWR-Team des SV Westfalen und SV Derne die Mannschaft des DUC Krefelds im Südbad. Schon von Beginn an übernahmen die Gäste die Kontrolle über das

Share

Am gestrigen Mittwoch empfing der SV Westfalen 1 im heimischen Südbad Gäste aus Lünen. Wenngleich der Endstand von 15:7 grundsätzlich zufrieden stimmen sollte, offenbarten sich zwischenzeitlich doch deutliche Nachlässigkeiten. Doch der Reihe nach: Die ersten beiden Viertel zeigten eine deutliche Übermacht der Gastgeber im Wasser ( 5:1 und 12:1 Zwischenstände). Es wurden gelungene Passkombinationen gespielt, die Abwehr stand stets sehr sicher. Torwart Stefan Korthals musste sich daher zunächst auch nahezu über Arbeitslosigkeit beklagen. Im Torabschluss fehlten allerdings mehrere Quäntchen Glück. 

Share