Wiedersehen in Schweden – Syrischer Westfale spielte mit seiner Nationalmannschaft

Das syrische Nationalteam mit unserem "Mo" Alhammal

SV Westfale tritt mit ehemaligem Spieler der syrischen Nationalmannschaft an einem Wasserballturnier in Schweden an

Vier Jahre hat es gedauert, bis Moayad „Mo“ Alhammal - zurzeit Wasserballer des SV Westfalen - wieder gemeinsam mit seinen syrischen Wasserballkameraden spielen durfte. Dazwischen waren das Drama des Krieges und die Flucht in verschiedene Länder nach Europa.

Dank der Organisation des Wasserballvereins Ängelholms Vattenpoolare und vor allem des Engagements von Berne Andersson und Moulham Abboud konnten sowohl fünf ehemalige Mitglieder als auch der Trainer der syrischen Nationalmannschaft gemeinsam an dem (Beach) Wasserballturnier „SM-Veckan“ in Schweden (7.-10. Juli, Norrköping) teilnehmen. Weitere Spieler aus Schweden und Holland haben das Team vervollständigt und verstärkt.

Share

Kyrill kann gut mit Flossen schwimmen – aber auch Geige spielen! Kyrill Tkaschenko ein junger Mann bei den Flossenschwimmern, kommt in letzter Zeit nicht mehr so oft zum Training. Auf Nachfragen erläuterte

Share
Zukunftsfähiger Sportverein – Wie?

Klaus-Peter Uhlmann sorgte für einen strukturierten Ablauf der Klausurtagung | Foto: Jan Weckelmann

Der demografische Wandel, ein anderes Bildungssystem, neue Medien und ein verändertes Gesundheitsbewusstsein der Menschen. Alles hat sich um unseren Verein gewandelt und wir machen unsere Vereinsarbeit weiter wie zuvor? Weil wir es schon immer so gemacht haben? – Auf der Klausurtagung im Sport- und Tagungszentrum Hachen des Landessportbundes NRW überlegten 20 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am zweiten Januar-Wochenende, wie wir unseren Verein zukunftsfähig aufstellen können. Zusammen mit Moderator Klaus-Peter Uhlmann stellten wir fest, dass wir bereits auf einem sehr fortschrittlichen Weg sind, aber in vielen Punkten das Engagement unserer Mitglieder noch besser und strukturierter einsetzen können. Einige Ergebnisse stellen wir auf der Mitgliederversammlung am 14. März vor.

Share
Einladung zum Weihnachts-Fünfkampf

Alle Abteilungen bunt gemischt: Beim Weihnachtsfünfkampf wird es wieder lustig! | Foto: Joe Kramer

Liebe „Westfalen“,

am letzten Vereinsabend des Jahres möchten wir alle zum weihnachtlichen Fünfkampf einladen:

 

Donnerstag, 17.12.2015, ab 18.15 Uhr im Südbad Dortmund

 

Nach 5 spannenden Disziplinen, die ihr bitte der angehängten Planung entnehmt, wollen wir anschließend gemeinsam im Café des Südbades das alte Jahr beschließen.

Wir freuen uns auf ein schönes Abschlussfest!

Das Orga-Team 

Share
Neues Bewegungsangebot: Nordic Walking

  Neu im SV Westfalen Dortmund: Nordic Walking. Foto: LSB NRW | Andrea Bowinkelmann Achtung! Angebot wurde auf Sonntag 10:00 Uhr verlegt! Ab sofort bieten wir Nordic Walking an. Mit

Share