Auf eine erfolgreiche Dortmunder Kurzbahnmeisterschaft können die Schwimmer des SV Westfalen Dortmund zurückblicken. Bei den Titelkämpfen im Hallenbad Aplerbeck gewann das Team rund um ihren Trainer Sebastian Greiffer gleich 30 Titel in den Jahrgangswertungen und in der offenen Klasse.

Erfolgreichster Teilnehmer war Justin Draeger. Auf den 50-Meter-Sprintstrecken über Schmetterling, Rücken, Brust und Kraul war er ebenso wenig zu schlagen, wie über die 100 Meter Schmetterling, Brust, Kraul und Lagen. Acht Titel bei acht Starts – eine makellose Bilanz.

Share

Die Dortmunder Stadtmeisterschaften waren für die Schwimmerinnen und Schwimmer des SV Westfalen ein voller Erfolg: Zum Ende der Titelkämpfe standen vier Jahrgangs- und fünf Stadtmeistertitel auf der Haben Seite.

In der offenen Klasse, in der alle Teilnehmer zusammen gewertet werden, setzte sich Jens Mydlach über 50 Meter Rücken und 100 Meter Freistil durch. Zudem gewann er über 50 Meter Schmetterling und 100 Meter Lagen Silber.

Share