Die neu gegründete Damenmannschaft des SV Westfalen Dortmund hat am gestrigen Sonntag, 13.01.19, beim Düsseldorfer SC ihr erstes Ligaspiel in der 2. Wasserball-Bundesliga gewonnen. In einem hart umkämpften Spiel schafften sie es, eine 5:2 Rücklage aus dem ersten Viertel zu einem 7:8 Sieg zu drehen.

Share

Nach kurzen intensiven Gesprächen konnte der SV Westfalen den Iserlohner Carsten Dorn als neuen Jugend-Trainer verpflichten. Die Chemie zwischen Vorstand und neuen Trainer stimmte sofort weil Sie gleiche gemeinsamen Ziele, Meinung und Strategien und Visionen haben. Die Lücke der Trainerposition für die Jugendmannschaft ist nun endlich geschlossen.

Share

Neue Ziele, Neuer Ehrgeiz mit diesen gehen die Wasserballer Herren des SV Westfalen Dortmund in die neuen Saison. Bereits zum Ende der vergangenen Saison liefen die Vorbereitungen für den Aufbau einer Professionalisierung der Wasserballer auf Hochtouren. Die Weichen dafür, erfolgreich Wasserball zu präsentieren, wurden schon im Vorjahr gestellt. Von Peter Wulf

Share
Christoph van Bürk wird Trainer beim SV Westfalen

Der Vorstand des SV Westfalen Dortmund freut sich auf die Zusammenarbeit mit Wasserball-Trainer Christoph van Bürk. V.l.n.r: Uwe Weckelmann (1. Vorsitzender), Christoph van Bürk, Ümit Acar (2. Vorsitzender) | Foto:

Share

7:9 Auswärtssieg gegen den SV Derne im Südbad

Die Wasserballer des SV Westfalen Dortmund haben in einem packenden Derby ihre Rivalen aus Derne knapp mit 9:7 geschlagen. Eine grandiose Mannschaftsleistung sicherte die 2 Punkte gegen einen bis zum Abpfiff gefährlichen, ebenbürtigen Gegner.

Share
Wasserballer übernehmen die Tabellenführung

So sehen Tabellenführer aus. Die Wasserballer des SV Westfalen Dortmund im Südbad. Heimsieg gegen den SV Brambauer Der Aufstieg in die Verbandsliga ist für die Wasserballer des SV Westfalen Dortmund

Share

Große Freude nach einem 23:21 Auswärtserfolg in der Südwestfalenliga Eine gefühlte Ewigkeit ist es her, dass die Wasserballer des SV Westfalen Dortmund in Bochum gewinnen konnten. Nun gelang in einem

Share